Sie sind hier: Angebote / Aus- & Weiterbildung / Fortbildungen Rettungsdienst / Pädiatrisches Notfallmanagement

Pädiatrisches Notfallmanagement

Dauer:           2 Tage

Zielgruppe:  Rettungsdienstpersonal, Notärzte, Hausärzte

Inhalte:          Bei Kindernotfällen steht das Rettungsdienstpersonal meist im Stress. Durch das seltene Auftreten kann man dabei nicht auf seine Routine zurück greifen. Die Therapie wird meist durch das Körpergewicht bestimmt. So müssen in Extremfällen komplexe Rechnungen durchgeführt werden. Die ist in extremen Stresssituationen sehr schwierig. Auch kann man seine bei der Erwachsenenreanimation vorhandenen Kenntnisse nicht auf das Kind projizieren. Der Lehrgang soll Ihnen helfen ein Handling für solche Stresssituationen zu entwickeln. In theoretischen und praktischen Fallbeispielen werden Ihnen spezifische Algorithmen vermittelt, die eine prompte und sichere Reaktion auf mögliche Problemstellungen und schnelle Szenenwechsel ermöglichen.

 

Ansprechpartner

Petra Mustermann

leitender Praxisanleiter
Notfallsanitäter
Rocco Schuffenhauer

Tel: 0351/65113-39
lra[at]rettungsdienst-freital[dot]de

Dresdner Str. 124
01705 Freital